cropped-logo-2

Galerie Szaal

Xenia Hausner

geboren 1951, Wien
Xenia Hausner stammt aus einer Künstlerfamilie: Sie ist die Tochter des österreichischen Malers Rudolf Hausner. Von 1972 und 1976 studierte sie Bühnenbild an der Akademie der bildenden Künste Wien und an der Royal Academy of Dramatic Art in London, von 1977 bis 1992 schuf Hausner Ausstattungen für Theater, Oper und Film.

Ab 1990 wandte sich Xenia Hausner der Malerei zu. Ihre Werke werden international in Galerien, auf Kunstmessen und in Museen gezeigt – so unter anderem 2021 in der Albertina Wien, aber auch u.a. im Shanghai Art Museum, dem Today Art Museum Beijing, dem Hong Kong Arts Centre, der Batliner Art Foundation, dem Belvedere Museum Wien, dem Käthe-Kollwitz-Museum Berlin, dem Russian State Museum St. Petersburg, der Würth Collection Oslo, der Forum Gallery New York und der Bienalsur (Internationale Biennale Zeitgenössischer Kunst von Südamerika).
Für ihre Gemälde konstruiert die Künstlerin vorab aufwendige räumliche Settings: Installationen, die sie als Vorlage für ihre Bilder zunächst fotografiert. Dabei entstehen Räume, in denen die Figuren wie Schauspieler Beziehungen ausloten. Malerei und Fotografie sind also im Entstehungsprozess eng verschränkt. Die Wahl des Ausschnitts, das Fragmentarische, die Montage, die durch die Farbe gesteuerte Lichtregie – all dies trägt zum intensiv atmosphärischen Charakter der Bilder bei. Doch bleiben die von Hauser erschaffenen Szenarien rätselhaft und entziehen sich einer eindeutigen Lesart.

Während die Kunstgeschichte von Männern geprägt ist, werden die Themen und Geschichten Hausners vorrangig von Frauen verkörpert, die zwar stellvertretend für alle Genderzugehörigkeiten agieren, aber dennoch die Notwendigkeit des weiblichen Blicks betonen. Den männlichen Stereotypen stellt die Künstlerin starke, widersprüchliche und komplexe Frauenfiguren gegenüber. Dabei verwendet sie einen expressiven Duktus und eine unverwechselbare und intensive Farbpalette, mit der sie die plastisch herausgearbeiteten Personen zu Stellvertretern allgemein gültiger Situationen und existenzieller Lebensfragen macht.

Derzeit sind leider keine Arbeiten von Xenia Hausner verfügbar. Besitzen Sie ein Werk der Künstlerin, das Sie gerne verkaufen möchten?
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!