Wien 1800 – 1876 Wien

Josef Kriehuber, der bereits im Alter von 13 Jahren Schüler der Wiener Akademie war, wurde nach dieser Ausbildung Zeichenlehrer beim Fürsten Sanguszko in Polen. Nach vier Jahren kehrte er in seine Heimatstadt zurück, um erneut an der Akademie zu studieren und wandte sich ab 1825 fast ausschließlich dem Porträt zu. 1866 wurde er Mitglied der weiterlesen...

         

Die Brautjungfer
Aquarell auf Papier
signiert und datiert 1836
33 x 22,5 cm

Das hier ausgeführte Motiv erwies sich als für den Maler besonders reizvoll, handelte es sich doch um die Darstellung eines hübschen Mädchens in der Blüte seiner Jugend. weiterlesen... 

 


Kaspar Paul
Kaufmann Adolf
Kaufmann Wilhelm
Koko Demeter
Kokoschka Oskar
Kriehuber Josef
Kubin Alfred
Galerie Szaal, Schottenring 10, 1010 Wien