geboren 1986 in Wien

Bei Adrian Szaal wird im legendären Nocturn die Nacht zum Tag – mit Hilfe von Schwarzlichtmalerei und Lichtdesign schafft der Künstler ein neues Szenario, und mit der Unterstützung von Vinyl wird jeder Besuch im Atelier ein einzigartiges Erlebnis. Niemand kann sich dem Bann der Illusion zwischen Tag und Nacht entziehen. Der Weg, den der Künstler geht, ist sehr experimentell und gewagt – derjenige, der sich mit dem Schaffen des Künstlers auseinandersetzt, erkennt dessen perfekte Symbiose zwischen Abstraktion und figuraler Kunst. weiterlesen...

 

electronic voice
Tagesansicht
Lack und Acryl auf Leinwand
mixed media, signiert, 2012
90 x 70 cm

electronic voice
fluoreszierende Nachtansicht
durch UV-Licht

Taurus 1.0
Projekt von H. Haberhauer & A. Szaal
Holzskulptur, fluoreszierende Acrylfarben
2012
H: 193 cm, Durchmesser: 60 - 90 cm

Cafe Central - the real chat
Tagesansicht
Lack auf Leinwand
mixed media, signiert, 2012
90 x 70 cm

Cafe Central - the real chat
fluoreszierende Nachtansicht
durch UV-Licht


Scheibl Hubert
Scheidl Roman
Schmalix Hubert
Schwertberger De Es
Soshana
Stark Karl
Staudacher Hans
Suppin Lucas
Szaal Adrian
Galerie Szaal, Schottenring 10, 1010 Wien