geboren 1956 in Leoben

Georg Brandner arbeitete als ausgebildeter Glaser, bevor er sich 1977 zur freischaffenden Künstlertätigkeit entschloss. Vor allem sein Umfeld, die Welt der Schwerindustrie, mag mitprägend gewesen sein für den elementaren, kraftvollen Zugriff, der zum Kennzeichen seiner Malweise wurde. Der ersten erfolgreichen Ausstellung im Jahr 1979 folgten bald weitere in vielen Ländern Europas sowie in New York und Los Angeles. weiterlesen...

Säule
Glasskulptur, 2007
53 x 10 x 9 cm

Verbunden
Collage: Mischtechnik/Öl auf Leinwand
signiert und datiert 2008
120 x 100 cm

Herbstwind
Collage/Öl auf Leinwand
verso signiert und datiert 2011
80 x 100 cm

Roter Berg
Glasskulptur
signiert und datiert 2009
abgebildet in: Jubiläumskatalog, S. 222
H: 36,5 cm, B: 28 cm, T: 19 cm
(Glassockel: H: 4 cm)

Red Roof
Collage/Öl auf Leinwand
verso signiert und datiert 2012
120 x 100 cm

Frozen Picture
Glasskulptur
signiert und datiert 2012
H: 37,5 cm, B: 17 cm, T: 7cm
(Sockel: H: 8 cm)

Birds
Collage/Öl auf Leinwand
verso signiert und datiert 2011
100 x 70 cm

Himmelsleiter
Glasskulptur
signiert und datiert 2013
H: 31,5 cm / B: 15 cm /T: 7 cm 

Landscape
Collage: Mischtechnik / Öl auf Leinwand
verso signiert und datiert 2013
100 x 120 cm 


Bramer Josef
Brandner Georg
Galerie Szaal, Schottenring 10, 1010 Wien