Im vorliegenden Fall wählte der Künstler die Mariazeller Basilika, einen der wichtigsten Wallfahrtsorte Österreichs und Europas, die seit jeher zu den beliebten Künstlermotiven zählt. Alexander Demetrius Goltz lenkt das Augenmerk des Betrachters bei diesem großformatigen Ölgemälde auf das aufwendig gestaltete gotische Hauptportal der Basilika. Gleichzeitig stellt er eine der beliebten Lichter-Prozessionen in den Mittelpunkt seiner Komposition, bei der die Gläubigen die Hilfe der Mariazeller Gnadenmutter erbitten. 

   

Gauermann Friedrich
Geller Nepumuk
Goltz Alexander Demetrius
Graner Ernst
Gruber Franz Xaver
Galerie Szaal, Schottenring 10, 1010 Wien